News und Infos zum Mac und iPhone


Apple über die Verwendung von freien Mitteln

Apple gab bekannt, heute Stellung zur Verwendung der freien Mittel, die sich auf über 97 Milliarden US-Dollar belaufen, beziehen zu sollen. Von CEO Tim Cook und dem Finanzvorstand Peter Oppenheimer soll es heute Nachmittag eine Pressekonferenz per Telefon geben. Eine unternehmensinterne Debatte über die Barbestände hatte zu Ergebnissen geführt, die heute dokumentiert werden sollen. Zu anderen Themen will man sich nicht äußern.

Die Verkäufe der erfolgreichen Geräte, das Smartphone iPhone und der Tablet-PC iPad allen voran, hat Apple satte Gewinne beschert und an der Börse den Aktienwert in die Höhe schnellen lassen. Daher wurden von den Aktionären Dividenden gefordert, die bislang von Apple nicht gezahlt wurden. In Fachkreisen spekuliert man nun über die Bekanntgabe möglicher Übernahmen in Milliardenhöhe oder aber die Investition in die Forschung.




Tags

, ,

Trackback

http://www.macfreak.de/apple-uber-die-verwendung-von-freien-mitteln-311329/trackback

0 Kommentare

Kommentar schreiben