News und Infos zum Mac und iPhone


Foxconn baut angeblich Apple-Fernseher-Prototyp

Bei aller Skepsis der Experten ist es doch nicht von der Hand zu weisen, dass sich das Gerücht um einen möglichen Fernseher aus dem Hause Apple recht widerstandsfähig hält. Berichten der China Business News zufolge, hat Zulieferer Foxconn angeblich mit der Produktion eines Prototypen begonnen. Hier ist die Rede von einem Auftrag zur Herstellung von “Smart TVs” als Testgeräte.

Erste Spekulationen um einen eventuellen Apple-Fernseher kamen bereits im Jahr 2009 auf, als der Analyst Gene Munster meinte, dass er von entsprechenden Plänen erfahren habe. Nach anfänglichem Zögern war die Thematik in der Gerüchteküche dann schließlich kräftig am Brodeln.

In der Biografie von Steve Jobs berichtet Autor Walter Isaacson außerdem davon, dass der verstorbene Apple-CEO ihm eröffnete, eine Fernseher-Benutzeroberfläche geschaffen zu haben. Hier könnte es sich allerdings auch um die Set-Top-Box Apple TV handeln.




Tags

, , ,

Trackback

http://www.macfreak.de/foxconn-baut-angeblich-apple-fernseher-prototyp-311520/trackback

0 Kommentare

Kommentar schreiben