News und Infos zum Mac und iPhone


iPone: Neue Firmware am 17. März?

Am 17. März will Apple angeblich eine neue Firmware für das iPhone veröffentlichen. Das hat die Webseite engadget.com unter Berufung auf eine Ankündigung von Apple berichtet.

Einzelheiten zu der neuen Firmware sind allerdings noch nicht bekannt. Auch eine offizielle Bestätigung von Apple gibt es noch nicht. Ende Januar war das Firmware-Update mit der Versionsnummer 2.2.1. für iPhone und iPod Touch erschienen.

Über mögliche Features wurde im Vorfeld bereits kräftig spekuliert. Auf dem Wunschzettel der Nutzer stehen vor allem die Ausweitung der Bluetooth-Protokolle, MMS-Unterstützung und Copy&Paste. Es ist wahrscheinlich, dass Apple auf die Kundenwünsche reagiert hat und einige der Features in Version 3.0 integriert. Das aber gleichzeitig mit der Präsentation ein neues iPhone mit angekündigt wird, ist aber unwahrscheinlich. Die Gerüchtelage deutet eher auf eine Präsentation im Juni oder Juli hin. Dieser Termin würde auch mit der Rückkehr von Steve Jobs zusammenfallen und wäre dahingehend wohl besser geeignet als kommende Woche.




Tags

, ,

Trackback

http://www.macfreak.de/ipone-neue-firmware-am-17-marz-3966/trackback

1 Kommentar

Kommentar schreiben

  • Ruedi Am Freitag, 13. März, 21:39

    Ist ja alles gut und recht, aber macht doch zuerst mal das Bestehende fertig, bevor ihr wieder was neues (unfertiges) lanciert…………
    Eigentlich schade, der Erfolg wäre noch viel grösser!