News und Infos zum Mac und iPhone


iTeufel Air: Airplay Funklautsprecher für iPhone & Co.

Die Zahl der Menschen, die über ein modernes Smartphone verfügen, wächst seit Jahren kontinuierlich an. Dabei ist kein Ende dieser Entwicklung in Sicht und in nicht allzu ferner Zukunft dürfte nahezu jeder ein Smartphone besitzen.

Teufel entwickelt Audio System für iPhone, iPod und iPad

Zugleich steigt natürlich auch der Wunsch danach, ein Smartphone möglichst vielseitig einsetzen zu können. Bereits reagiert hat darauf der Berliner Audiospezialist Teufel, der ein modernes Audiosystem entwickelt hat, das via Funk von einem iPhone, iPod oder auch einem iPad Musik empfangen und abspielen kann.

Was im ersten Moment kompliziert klingt, ist in der Praxis alles andere als schwierig und selbst von Menschen, die gegenüber fortschrittlicher Technik eher skeptisch sind, schnell zu verstehen. Einfacher als die in der ausführlichen Bedienungsanleitung sehr gut beschriebene Konfiguration der iTeufel-Box selbst ist es, diese gleich per WLAN in das heimische Netzwerk zu integrieren.

AirPlay macht’s möglich

Über ein Browserfenster am Computer kann kam auf die Box zugreifen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen, sodass die Musik dank der drahtlosen Übertragungstechnologie AirPlay künftig per Aufklappmenü sowohl aus iTunes heraus als auch über ein mobiles Endgerät auf dem iTeufel Air-System abgespielt werden kann. Wer es eher klassisch mag, findet auf der Rückseite der Box indes auch einen Miniklinkeneingang für den Anschluss einer externen Audioquelle.

100 Watt Leistung

Hat man das Technische erledigt, steht dem vollen Musikgenuss nichts mehr im Wege. Die Klangqualität ist wie gewohnt von Teufel-Lautsprechern exzellent, was bei einer Maximal-Leistung von 100 Watt und einer integrierten Zweiweg-Bestückung samt integrierten Subwoofern allerdings auch nicht wirklich überrascht. Unterschiede zur Qualität einer CD lassen sich selbst von geschulten Ohren in aller Regel kaum feststellen. Auch dann nicht, wenn Lautsprecher und Musikquelle sich nicht im selben Raum befinden.

Weitergehende Informationen speziell zu den Lautsprechern von Teufel, aber auch zu Angeboten anderer Hersteller und deren Funktionsweise finden sich sehr detailliert unter Funklautsprecher.net. Wer die Anschaffung einer Heimkino-Anlage plant oder einfach nur Musik in höchster Qualität und möglichst einfach über ein Smartphone hören möchte, sollte sich vor dem Kauf eines Audiosystems eingehend informieren, gibt es zwischen den auf dem Markt angebotenen Modellen doch sowohl in technischer als auch in qualitativer Hinsicht zum Teil beträchtliche Unterschiede. Die Wahrscheinlichkeit, einen Fehlkauf zu tätigen, lässt sich damit definitiv senken.

iTeufel Air im Test:




Tags

Trackback

http://www.macfreak.de/iteufel-air-airplay-funklautsprecher-fur-iphone-co-311690/trackback

1 Kommentar

Kommentar schreiben

  • Sebastian Am Montag, 10. Februar, 20:18

    Großartiges Gerät und definitv mit ganz vorne dabei, wenn es um die Wahl des richtigen AirPlay-Lautsprechers geht. Auch das Video zum Test des iTeufel Air kann sich sehen lassen. Danke dafür!