News und Infos zum Mac und iPhone


iTunes-News: Beatles jetzt bei iTunes; Hurra – oder Schnarch?

Wie haben wir uns gestern über die überraschende Ankündigung auf Apple.com gefreut. Heute sollte etwas großartiges bei iTunes passieren, sodass wir diesen Tag nie vergessen würden….

Und irgendwie kam es auch so!

Apple zeigte mal wieder, wie man PR macht. Hier wurde aus einer Mücke ein Elefant gemacht, denn: Alles was „neu“ ist, sind die Beatles, die man ab sofort bei iTunes kaufen kann. Meine Überschrift „Hurra – oder Schnarch?“ ist daher das Stimmungsbild, das jetzt herrscht. Wir (die normaldenkenden Menschen) wundern uns, wie man die Beatles so feiern kann. Das halbe Web scheint sich heute zu denken, dass sich Apple etwas lächerlich gemacht hat mit der Ankündigung. Allerdings… Noch lächerlicher ist eigentlich, das es so lange gedauert hat, bis die Beatles endlich in den Apple iTunes Store Einzug hielten.

Wie auch immer. Wer möchte, kann sich also ab sofort die Beatles auch bei Apple kaufen. Toll.




Tags

Trackback

http://www.macfreak.de/itunes-news-beatles-jetzt-bei-itunes-hurra-oder-schnarch-39494/trackback

4 Kommentare

Kommentar schreiben

  • Pete S. Am Dienstag, 16. November, 22:31

    Für Apple mit dem ewigen Rechtsstreit und Überredungsversuchen ist der Deal mit Apple tatsächlich ein Meilenstein. Ich ordne das aber in die Rubrik „Betriebsblinde bzw. interne Begeisterung“ ein. Uns externe, erst recht die jüngeren Kunden interessiert das Ganze nur am Rande. Gähn.
    Steve wird halt auch älter. Kannst nix machen.

  • Chris Am Mittwoch, 17. November, 17:31

    Exakt das selbe habe ich mir auch gedacht …

  • Phil Am Donnerstag, 18. November, 18:25

    Ich kauf mir gerne Musik im iTunes-Store. Aber genau bei den Käfern is es für mich so das ich das Album in der Hand halten will, das ist hier absolut nicht der Fall(Vinyl-Rules) 🙂

  • 450.000 Alben und zwei Millionen Songs: Beatles im iTunes Store « Mac » Freak Am Mittwoch, 24. November, 14:40

    […] alle Fans schon alle Beatles-Songs kennen und besitzen Nach dem Annoncement von Apple, ist der Verkaufsstart der Beatles vielesortens belächelt worden. Aber einmal mehr kann man sagen: Steve Jobs lag richtig, nun sind […]