News und Infos zum Mac und iPhone


Schnellerer SSD für das MacBook Air

Im Oktober des vergangenen Jahres zeigte Apple seine neuen MacBook Air. Diese boten nicht nur neue Prozessoren und Grafikkarten, sondern ließen vor allem dadurch aufhorchen, dass sie keine normalen Festplatten mehr hatten, sondern einen SSD Flash Speicher.

Der schnelle Speicher war wahlweise in 64GB, 128GB oder 256GB verbaut und ermöglichte auch die kompakte Bauweise des MacBook Air. Weitere Vorteile des SSD sind ein geringerer Stromverbrauch, sowie höhere Lese/Schreibraten. So kann dann der SM128C 261,1 MB/s lesen und und 209,6 MB/s schreiben. Ein Geschwindigkeitszuwachs von ca. 20 Prozent gegenüber den vorher üblichen Hard-Drives.

Nun wurde bekannt, dass Apple seine MacBook Air mit neuen SSD Flashs ausrüsten will, die noch schneller als die bisherigen, sein sollen. Bisher wurden die Toshiba Blade X-gale SSD Speicher eingebaut. Nun sollen diese durch SSD’s von Samsung ersetzt werden. Wann genau die MacBook Air mit den neuen SSDs rauskommen sollen, ist noch nicht bekannt.




Tags

, ,

Trackback

http://www.macfreak.de/schnellerer-ssd-fur-das-macbook-air-310275/trackback

0 Kommentare

Kommentar schreiben