News und Infos zum Mac und iPhone


Snow-Leopard-Patch behebt Update-Probleme

Für Download-Probleme bei Mac OS X 10.6 Snow Leopard, gibt es nun von Apple einen Patch, der die Probleme bei Aktualisierungen mit der Funktion Software-Update beheben soll. Wer den Schneeleoparden nutzt, sollte das Update wahrnehmen, da die Probleme sonst bestehen bleiben.

Über Snow-Leopard getätigte Installationen von bestimmten Applikationen von Apple oder Drittanbietern erweisen sich mitunter als gar nicht so einfach. So erhält man zwar den Hinweis, dass ein Update verfügbar ist, eingespielt werden kann es dann allerdings nicht, da auf das Anklicken einfach keine Reaktion erfolgt.

Mac OS X muss in Version 10.6.8. vorliegen um das Patch nutzen zu können. Obwohl zwar der Dienst Software-Update entsprechende Probleme aufweist, wird er dennoch darüber installiert. Dies soll ohne Probleme vonstatten gehen. Ansonsten kann man ihn auch manuell installieren.

Aktualisiert wird mit dem Patch das PackageKit-Frameworks, zuständig für den .pkg Installationsdateityp. Er ersetzt zudem einige Launch-Agenten und Daemon-Dateien. Zwar soll ein Neustart danach nicht unbedingt notwendig sein. Er empfiehlt sich aber weil die Agenten anschließend neu laden.

Den manuellen Download gibt’s hier:
http://support.apple.com/kb/DL1512




Tags

, , ,

Trackback

http://www.macfreak.de/snow-leopard-patch-behebt-update-probleme-311331/trackback

0 Kommentare

Kommentar schreiben