News und Infos zum Mac und iPhone


Tethering: Vor und zurück bei T-Mobile

Auf Nachfrage von fscklog kam heute raus, dass T-Mobile nun doch große Unterschiede zwischen den bestehenden iPhone-Verträgen für Tethering machen wird.

Bisher hieß es, die Option könne ab Mitte September gebucht werden, nun müssten alle Kunden mit Complete-Verträgen der 1. Generation ihren Vertrag in einen aktuellen usmchreiben lassen und dann die Option für 19,95€ dazu buchen. Ein Kunde mit Vertrag der 1. Generation, also geschlossen vor Ende Februar 2009, kann also de facto Tethering nicht nutzen.

T-Mobile begründet scheinbar diese Entscheidung damit, dass eine Unterscheidung zwischen Kunden der 1. und 2. Generation technisch zu aufwändig sei.




Tags

,

Trackback

http://www.macfreak.de/tethering-vor-und-zuruck-bei-t-mobile-35189/trackback

1 Kommentar

Kommentar schreiben

  • T-Mobile und das iPhone-Tethering « Mac » Freak Am Freitag, 18. September, 23:16

    […] klingt nach einem ganz großen Thema 2009: T-Mobile und das iPhone-Tethering. Schon vor ein paar Tagen haben wir darüber berichtet und es ist Zeit für eine […]