News und Infos zum Mac und iPhone


Weißes iPhone 4 in den Startlöchern?

Der ein oder andere mag sich gefragt haben, ob das denn nun noch was wird mit einem weißen iPhone 4 oder eher nicht – nun ist zu hören, dass in Apples Onlineshop ein weißes Gerät gesichtet wurde. Eigentlich sollten die Geräte in beiden Farben, also in Schwarz und Weiß, zeitgleich in den Handel kommen, nur als es soweit war, ließ die weiße Variante auf sich warten. Scheinbar gab es damals Produktionsprobleme, die dann zur Verzögerungen bei der Lieferung führten. Erst hieß es, dass diese Probleme die Lackierung betreffen, nun ist jedoch davon zu hören, dass das Gehäuse und der Home-Button einen unterschiedlichen Weißton aufwiesen, da diese beiden Komponenten von unterschiedlichen Herstellern gefertigt werden.

Nun scheint das Problem jedoch behoben zu sein, immerhin ist das iPhone 4 in der Farbe Weiß schon mal im Onlineshop gelistet – vorbestellen lässt es sich noch nicht, daher ist es derzeit noch ungewiss, wann dann tatsächlich auch mit der Auslieferung gerechnet werden kann. Laut Apple kann es sein, dass es das weiße iPhone 4 erst im Frühjahr geben wird – das wäre dann gut ein Dreivierteljahr nach dem offiziell Verkaufsstart des iPhone 4.




Tags

,

Trackback

http://www.macfreak.de/weises-iphone-4-in-den-startlochern-39479/trackback

1 Kommentar

Kommentar schreiben

  • 17-jähriger “produziert” weißes iPhone « Mac » Freak Am Freitag, 19. November, 14:11

    […] iPhoneiPhone Geschrieben von fl, 0 Kommentare Lange wurde darüber spekuliert, ob und wann es das iPhone 4 auch in der Farbe Weiß geben wird und immer wieder wurde der Verkaufsstart von Apple weiter nach hinten verschoben. Nun hat sich ein […]