News und Infos zum Mac und iPhone


WLAN-iPad auch in China

Nach dem Heimatland ist für das us-amerikanische Unternehmen Apple China der zweitwichtigste Absatzmarkt. Da die Behördengänge dort allerdings etwas langwieriger sind, ist eine Veröffentlichung neuer Produkte meist mit Verzögerungen verbunden. Im Falle des neuen iPad kommen sogar noch gerichtliche Streitereien wegen des Markennamens dazu. Nichts desto trotz soll Apple, Berichten zufolge, nun grünes Licht für die WLAN-Variante des neuen iPad erhalten haben.

Ob aus wirtschaftlichen Gründen oder nicht, in Hong Kong laufen die Dinge ein wenig weltoffener ab. Und so ist dort auch das neue iPad bereits am offiziellen Veröffentlichungstermin, dem 16. März erschienen. So kann man davon ausgehen, dass der Schwarzmarkt in China den Tablet-PC bereits zu horrenden Preisen zur Verfügung stellt. Ob die Streitereien über die Namensrechte an “iPad” mit Proview beigelegt werden können oder nicht wird sich noch zeigen.




Tags

, , ,

Trackback

http://www.macfreak.de/wlan-ipad-auch-in-china-311350/trackback

0 Kommentare

Kommentar schreiben