News und Infos zum Mac und iPhone


Zahlreiche Foren-Diskussionen zu Werbespot

Wie könnte man das neue Jahr besser beginnen als mit Berichten über Vorwürfe von Patentrechtsverletzungen. Wir erinnern uns: Apple vs. Samsung. Wegen des Galaxy Tab bei Apple aufgrund des Vorwurfs der Abkupferung vom iPad seit Monaten stark unter Beschuss, scheint der südkoreanische Konzern nun noch einen drauflegen zu wollen. Für das Galaxy Tab ist nämlich ein Werbespot aufgetaucht, der dem für das iPhone 4S in Sachen Konzeption ziemlich ähnlich ist. Es wird im Internet mittlerweile schon rege debattiert ob es sich bei dem Mädchen, welches im Clip mitspielt um exakt dieselbe Schauspielerin handelt wie im iPhone-Spot.

Gern wird in Apple-Spots durch die Darstellung von alltäglichen Situationen demonstriert, wie einfach doch die Handhabung der Geräte ist. Soweit so gut, man kann es schließlich der Konkurrenz nicht verübeln, dass man sich einem ähnlichen Werbeinhalt bedient. Allerdings hatte Samsung bereits einen Clip laufen, der ganz klar einen Apple Spot auf die Schippe nimmt. Dieser wurde kurzerhand von der Webseite wieder entfernt, dreht aber natürlich bei Youtube und Co. nach wie vor seine Runden.

Wer das besagte Mädchen ist, welches in beiden Clips zu sehen sein soll, steht für die Online-Diskutanten anscheinend noch nicht fest. Zudem gibt es bislang keine Stellungnahme der beiden Konzerne. Demzufolge bleibt noch offen, ob es wieder zum gerichtlichen Zwist kommen wird. Wer sich selbst ein Urteil bilden möchte, der kann sich die Clips hier ansehen:

Apple TV Spot

Samsung TV Spot




Tags

, , ,

Trackback

http://www.macfreak.de/zahlreiche-foren-diskussionen-zu-werbespot-311084/trackback

1 Kommentar

Kommentar schreiben